PV für Salzburgmilch

29.07.2021

SWIE energie erhält von der Salzburg Milch einen Auftrag für die Errichtung einer 1,6MWp PV-Anlage am Dach des Käsekompetenzzentrum in Lamprechtshausen.

Es werden 15 Wechselrichter von der Firma Fronius verbaut. Der selbst produzierte Strom wird zum Großteil sofort verbraucht .Es werden 4450 PV Module am Dach montiert. Die Verkabelung wird außen am Gebäude von den Modulen zu den DC Sammlern weiter bis zu den Wechselrichter im Installationsgang geführt. Die Einspeisung erfolgt über die AC Sammler direkt zu den 3000A Stromschienen im Gebäude.